SOREDI präsentiert die Zukunft für industrietaugliche Handhelds und Tablets!

Die SOREDI touch systems GmbH, Technologieführer bei IPC mit Multitouch-Bedienung, präsentiert auf der LogiMAT 2015 in Stuttgart an Stand 7C21 in Halle 7 die neue Produktreihe SH TaskBook. Dabei handelt es sich um modulare mobile Geräte mit 7“ und 10“ Multitouch-Displays hinter 1,6 mm starkem Gorillaglas, die auch mit Handschuhen bedient werden können. Austauschbare, optional erhältliche Erweiterungsmodule, können nicht nur schnell wechselbare Zusatzakkus für den Dauerbetrieb enthalten, sondern auch Imager und RFID-Technik. So wird das SH TaskBook zur ersten Wahl für alle Einsatzgebiete in der Logistik.

Das SH TaskBook unterscheidet sich grundlegend von allen anderen mobilen Geräten für die Industrie. Es stehen die beiden Grundtypen SH7 TaskBook mit 7-Zoll TFT-Display in WSVGA-Auflösung 1024 x 768 und SH10 TaskBook mit 10-Zoll TFT-Display WXGA mit 1280 x 800 Bildpunkten zur Wahl. Die Fronteinheit besteht aus einem 1,6mm dickem Gorillaglas mit dahinterliegender Multitouch- und Displayeinheit, welche in einen Rahmen aus hochfestem Aluminium integriert ist. Durch die einstellbare Empfindlichkeit der Toucheinheit wird sowohl Gestensteuerung als auch Handschuhbedienung möglich. Unterschiedliche CPU-Module eröffnen die Wahl zwischen Intel Atom E 3826 Dual Core und ARM Cortex A9 Dual Core Prozessoren für die richtige Performance. Dadurch stehen die Welten der Betriebssysteme Windows 7, jeweils embedded oder professionell, Windows Embedded Compact 7 (CE 7), sowie ANDROID 4.x für alle Anforderungen offen. Bluetooth, WLAN, Lautsprecher, Temperaturüberwachung und Bewegungs-sensoren stehen standardmäßig, UMTS, LTE und Kamera optional zur Verfügung.

Auf Wunsch erweitern drei verschiedene Module die SH TaskBooks zu aufgabenspezifisch konfigurierbaren Handhelds und Tablets. Durch diese hohe Modularität lassen sich die Geräte für alle Einsatzgebiete in der Logistik verwenden. Durch die optional erhältlichen Erweiterungsmodule kann das SH TaskBook in der Intralogistik als Handheld zum Kommissionieren oder als Staplerterminal, in den Bereichen Service- oder Transportlogistik als Tablet eingesetzt werden. Weitere Optionen wie Shortrange und Autorange Imager, RFID Reader oder wechselbare Zusatzakkus für den Einsatz rund um die Uhr lassen dabei keine Anforderungen der Anwender unberücksichtigt. Bei Bedarf sind sie alle in ein Erweiterungsmodul integrierbar.

In die Entwicklung des SH TaskBooks sind die langjährigen Erfahrungen der SOREDI touch systems aus der Herstellung von Industrie-Computern und Staplerterminals für die Logistik eingeflossen. Die Schutzklasse IP65, ein Temperaturbereich von -25° bis +50° und eine Fallhöhe von 1,5 m auf Betonboden machen das SH TaskBook zu einem zuverlässigen Begleiter in den härtesten Umgebungen. SH TaskBook – die Zukunft der industrietauglichen Handhelds und Tablets!